An die Presse und Öffentlichkeit!

1. Im Rahmen der revolutionären “Şehit Delal Amed und Besta Şehitleri” Märtyrer-Bewegung kam es am 4. Oktober um 06:00 Uhr zu einem Sabotage-Akt auf ein Panzerfahrzeug der Besatzungsarmee, welches sich von der Botika Siedlung in Mardin/Kerboran in Richtung der Gemeinde Çelik ins Mawa Gebiet bewegte. Bei dem Unterfangen wurde das Vehikel vollständig zerstört und 8 feindliche Soldaten getötet (1 Unteroffizier und 7 vom Dienstgrad Sergeant). Ein weiterer Soldat wurde schwer verletzt.

2. Türkische Kampfjets bombardierten am 5. Oktober Gebiete in den Medya Verteidigungsanlagen. Die Details sind im Folgenden aufgeführt;

- Luftangriffe um 11:00 Uhr auf das Saca Gebiet in der Region Zap,

- Zwischen 15:50 und 16:00 Uhr aus die Bereiche Gundê Filleha und Sîda sowie die Balinda Brücke (Region Zap)

- Zwischen 16:45 und 17:00 Uhr die Areale Tepê Kartal und Dola Mâra der Region Avaşin.

6. Oktober 2018

HPG Presse und Kommunikationszentrum

 
 
 
 
 
KONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe ausKONGRA-GEL und KCK rufen Waffenruhe aus
„Das kurdische Volk ist eines der ältesten in der Region. Die Teilung Kurdistans und die kurdische Frage bilden für die Demokratisierung der Region einen...
Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten Operationen der türkischen Armee ebnen den Weg zu weiteren Gefechten
Die Operationen des türkischen Militärs gegen die HPG (Volksverteidigunskräfte), die am 13. August eine ...
Wer wird diesen Knoten lösen...Wer wird diesen Knoten lösen...
Wir es diese dreier Koordination sein, die jeder einzeln, nichts für sein Land bringt? Ist es Amerika, dass Leid für die ganze Welt und seine Blume Obama?